Mädchen sitzt im Bett mit den Händen an den Wangen

Die Frage der Woche: Woher kommen Rückenschmerzen bei Kindern?

Jedes Jahr nehmen die Experten des ServiceCenters AOK-Clarimedis rund eine halbe Million Anrufe entgegen. Häufig gestellte Fragen beantwortet das Expertenteam in der vigo-Online-Rubrik „Anruferfrage der Woche“.

Die Frage der Woche: Woher kommen Rückenschmerzen bei Kindern?

Die Antwort der AOK-Clarimedis-Experten:

Immer mehr Kinder klagen über Rückenschmerzen. Experten vermuten dahinter einen einfachen Grund: zu wenig Bewegung. Kinder verbringen ihre Zeit heutzutage vor allem in der Schule und vor dem Computer oder Fernseher. Viele von ihnen treiben keinen Sport. Ist die Rückenmuskulatur durch zu wenig Bewegung geschwächt, kann sie den Körper nicht mehr ausreichend stützen. Dann sind Schmerzen die Folge. Der Bewegungsmangel kann zudem Übergewicht verursachen und das wiederum die Schmerzen verschlimmern.

Klagt Ihr Kind über Rückenschmerzen, suchen Sie zeitnah mit ihm einen Kinderarzt auf. Dieser kann erkennen, ob eine Fehlhaltung vorliegt. Unbehandelt können Rückenschmerzen unter anderem zu Konzentrationsstörungen und Stressanfälligkeit führen.

Das hilft: Mehr Bewegung ist das A und O. Ein aktiver Alltag, Schulsport und Spielen an der frischen Luft beugen Rückenschmerzen und Übergewicht vor. Achten Sie außerdem darauf, dass Ihr Kind Lasten wie den Schulranzen richtig (und nicht einseitig) trägt. Auch kindgerechte Möbel und wechselnde Positionen beim Lernen sind wichtig.

AOK-Clarimedis – kompetente Informationen am Telefon: 0800 0 326 326

Das telefonische ServiceCenter AOK-Clarimedis ist für Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg an 365 Tagen erreichbar. Ein Team aus Fachärzten, Krankenschwestern und -pflegern, Ernährungsberatern und Versicherungsexperten gibt kompetente Auskünfte zu den Themen Medizin und Versicherung.

Sie erreichen AOK-Clarimedis rund um die Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0 326 326.

Letzte Änderung: 09.10.2017



AOK-Clarimedis

Bernhard Schlüter, exami­nierter Kranken­pfleger. Erreich­bar kosten­frei unter: 0800 0 326 326

Die Fragen der Woche

In unserem Archiv haben wir alle Anrufer-Fragen für Sie gesammelt.

Ratgeberforum für Eltern

Haben Sie Fragen zur Gesundheit Ihres Nachwuchses? Unsere AOK-Experten beraten Sie im Ratgeberforum.

vigo-Newsletter

Mit dem vigo-Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden zu allen aktuellen Gesundheitsinfos und Gewinnspielen!