Tablette auf einer Hand

Die Frage der Woche: Wie nehme ich meine Tabletten regelmäßig ein?

Jedes Jahr nehmen die Experten des ServiceCenters AOK-Clarimedis rund eine halbe Million Anrufe entgegen. Häufig gestellte Fragen beantwortet das Expertenteam in der vigo-Online-Rubrik „Anruferfrage der Woche“.

Diese Woche: Wie nehme ich meine Tabletten regelmäßig ein?

Die Antwort der AOK-Clarimedis-Experten:

Tabletten regelmäßig einzunehmen ist für viele Menschen gar nicht so einfach. Dabei ist eine Medikamenteneinnahme in gleichmäßigen Abständen vor allem für chronisch Kranke wichtig, um zu gewährleisten, dass immer genügend Wirkstoffe im Körper aktiv sind.

Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Medikamente regelmäßig einzunehmen:

  • Informieren Sie sich genau über Ihre Erkrankung und Ihre Medikamente, um zu verstehen, wie wichtig die Tabletteneinnahme für Sie ist.
  • Bitten Sie Ihren behandelnden Arzt, einen Medikationsplan für Sie zu erstellen. Mit dem vom Bundestag verabschiedeten E-Health-Gesetz haben Patienten seit 2018 einen Anspruch darauf, wenn ihnen mindestens drei Medikamente gleichzeitig und dauerhaft, also mindestens über 28 Tage, verordnet wurden. Der Medikationsplan zeigt Ihnen, welche Medikamente Sie wann und in welcher Dosierung einnehmen sollten.
  • Nutzen Sie einen Wecker oder Ihr Mobiltelefon, um sich erinnern zu lassen. Mittlerweile gibt es auch spezielle Medikamenten-Apps für Handys.
  • Packen Sie eine kleine Medikamententasche, die Sie unterwegs immer mitnehmen.
  • Bitten Sie die Familienmitglieder in Ihrem Haushalt, Sie an die Einnahme zu erinnern.

AOK-Clarimedis – kompetente Informationen am Telefon: 0800 0 326 326

Das telefonische ServiceCenter AOK-Clarimedis ist für Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg an 365 Tagen erreichbar. Ein Team aus Fachärzten, Krankenschwestern und -pflegern, Ernährungsberatern und Versicherungsexperten gibt kompetente Auskünfte zu den Themen Medizin und Versicherung.

Sie erreichen AOK-Clarimedis rund um die Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0 326 326.

Letzte Änderung: 09.07.2018



AOK-Clarimedis

Bernhard Schlüter, exami­nierter Kranken­pfleger. Erreich­bar kosten­frei unter: 0800 0 326 326

Die Fragen der Woche

In unserem Archiv haben wir alle Anrufer-Fragen für Sie gesammelt.

Arzneimittel: Das leistet die AOK

Bei verord­nungs­pflich­tigen Medika­menten übernimmt die AOK den Großteil der Kosten.

Sparen in Apotheken

AOK-Kunde erhalten in den vigo-Vertrags­apotheken attraktive Vergünstigungen.