Kartoffeln

Tortilla aus Frühlingsgemüse

Spargel, Spinat und Kartoffeln – dieses Gericht wird durch die vielen Gemüsesorten und die damit verbundenen zahlreichen Inhaltsstoffe zu einem wahren Gesundheits-Paket.

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen und anschließend in Stücke schneiden. Den Spargel ebenfalls in Stücke schneiden. Den Blattspinat waschen und in Stücke zupfen. Den Käse reiben. Die Eier mit der Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln in einer geölten Pfanne von beiden Seiten anbraten. Spargel und Spinat hinzugeben. Den Inhalt der Pfanne mit Pfeffer und Salz würzen. Die Masse aus Eiern und Milch darüber geben, stocken lassen und mit dem Käse bestreuen. Alles bei 180 Grad Celsius für etwa zehn Minuten in den Ofen geben.

Nährwerte pro Portion ca.:
433 kcal (Kalorien), 1813 kJ (Kilojoule), 21,7 g Eiweiß, 30,9 g Fett, 19,4 g Kohlenhydrate



Zutaten für 2 Personen

  • 200 g Kartoffeln
  • 150 g grüner Spargel
  • 50 g Blattspinat
  • 100 g Hartkäse
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • etwas Öl
Kochen Sie los!

Für AOK-Kunden gibt es auf ausgewählte Kochkurse satte Rabatte.

Expertenforum Ernährung

Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen.