Foto: Marzia Giacobbe – Fotolia.com

Pizza Margherita (glutenfrei)

Genießen wie in Italien! Diese glutenfreie Pizza Margherita schmeckt Groß und Klein.

Zubereitung:

Das Wasser mit Salz, Oregano und Butter zum Kochen bringen. Maisgrieß einrieseln lassen und unter Rühren kochen, dann bei niedriger Temperatur ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Polenta auf dem Backblech verstreichen. Tomaten abtropfen lassen und auf der Polenta verteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Tomaten legen. Pizza im Backofen bei 200 °C auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Basilikum hacken und auf die Pizza streuen. Das Olivenöl darüberträufeln. Pizza mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Nährwerte pro Stück ca.:
91 kcal (Kalorien), 381 kJ (Kilojoule), 3 g Eiweiß, 3 g Fett, 12 g Kohlenhydrate



Zutaten für ein Backblech (16 Stück)

  • 750 ml Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Oregano
  • 1 EL Butter
  • 250 g Maisgrieß
  • 800 g stückige Tomaten (Konserve)
  • 125 g Mozzarella
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 1 EL Olivenöl
APPsolut glutenfreie Rezepte

Die App „AOK glutenfreie Rezepte“ bietet Zöliakie-Patienten 100 Rezepte zum Nachmachen.

Abnehmen mit Genuss

Mit dem AOK-Programm erreichen und halten Sie Ihr Wohlfühlgewicht! Einfach anmelden und mitmachen!