Mango

Mangomarmelade mit Chili

Süßes Obst und feuriger Chili – dieser fruchtige Brotaufstrich ist echt scharf!

Zubereitung:

Schälen Sie die Mangos, schneiden Sie das Fruchtfleisch vom Kern und zerstampfen Sie es – am besten mit einem Kartoffelstampfer – bis es eine cremige Konsistenz hat. Dann die Pfefferschote putzen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Geben Sie nun die Mango, den Gelierzucker, die Pfefferschote sowie den Saft einer frisch gepressten Zitrone in einen großen Topf und lassen Sie die Masse drei Minuten lang unter ständigem Rühren kochen. Schließlich die Mangomarmelade in Gläser umfüllen.

Nährwerte für die gesamte Menge ca.:
1516 kcal (Kalorien), 6347 kJ (Kilojoule), 4,8 g Eiweiß, 2,8 g Fett, 377 g Kohlenhydrate



Zutaten

  • 750 g Mango (Fruchtfleisch ohne Kern)
  • 250 g Gelierzucker (3:1)
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 1 kleine Zitrone
Ernährungskurse vor Ort

Die AOK hilft Ihnen bei der gesunden Ernährung – mit Kursen in Ihrer Nähe.

Abnehmen mit Genuss

Mit dem AOK-Programm erreichen und halten Sie Ihr Wohlfühlgewicht! Einfach anmelden und mitmachen!